babatour_side

Moments to remember

side_nadineadriana

Ich kann euch allen nur empfehlen, ein Hotel zu suchen, dass nur W-lan in der Lobby hat! So kann man einmal völlig abschalten (: Im vergangenem Jahr habe ich eine Pause in Bezug auf meinen Blog eingelegt. Aus diesem Grund bekommt ihr jetzt meine Lieblingszeit noch einmal hier zu sehen. Heute ist es in Hamburg endlich wieder relativ warm, aber die letzten Nächte wäre eisig und voller Schnee. Ich habe mir deswegen meine Urlaubsbilder angesehen und erinnere mich an eine wunderbare Woche im Juli 2015 zurück.

Um 03.15 ging unser Flug von Hannover nach Antalya,dementsprechend müde war ich, im Gegensatz zu Chris habe ich nämlich kein Auge zugemacht, weder im Zug nach Hannover noch während des Fluges. Dafür waren wir allerdings schon gegen 8 Uhr morgens im Hotel Side Serenis.

side-serenis_nadineadriana

side-serenis-nadineadriana

serenis-hotel-nadineadriana

nadineadriana-side-serenis

side_serenis_nadineadriana

Wir waren mit dem Hotel größtenteils zufrieden. Das Essen war lecker und es war sauber! Wir hatten nur eine lange Wartezeit am Anfang, als wir unser Zimmer bekommen sollten und der Fitnessbreich war ein Witz.. Der Strand war ein Tick weiter entfernt, aber mit einem Busshuttel war man in rund 3 min da ❤

Highlight waren unsere Boot Tour, die wir am Stand gebucht haben sowie eine Quad Tour. Wir sind während der Boots Tour zusammen Jetski gefahren. Das besondere an dieser Stelle war, dass das Meer, in dem wir Jetski gefahren sind, eine Temperatur von ungefähr 20 Grad hatte. Auf der anderen Seite (Seht ihr auf dem Bild, auf dem ich ins Wasser gehe) kommt das Wasser aus dem Gebirge und ist nur 12 Grad kalt. Das war endlich mal eine richtige Abkühlung 😀

quad-safari-side

babatour-side

babatour.nadineadriana.side

jetski-side-nadineadriana

side--nadineadriana

side-babatour

babatour_side

side-urlaub-nadineadriana

Wir konnte die Woche echt genießen und ich finde, dass es ein Luxus war, kein Internet in anderen öffentlichen Bereichen, außer der Lobby zu haben. Auch auf dem Zimmer hatten wir kein W-lan und es gab nicht die typischen Szenen, dass man nebeneinander am Handy saß und nicht gesprochen hat. Wir haben komplett abgeschaltet und entspannt und uns einmal so richtig von dem dualem Studium erholt. Grüße an alle Studenten, die im Sommer 3 Monate frei haben -.- Ich kann euch nur empfehlen, Hamam und andere Wellnessbehandlungen nicht im Hotel oder beim Reiseveranstalter zu buchen, ihr bezahlt so viel mehr. Es gibt rund um die Hotels so viele Anbieter. Ihr werden wirklich viel Geld sparen.
An einem Tag haben wir einen eigenen Ausflug in die kleine Stadt Side gemacht, da habt ihr die typischen Läden mit allen gefälschten Sachen, die man so aus den Erzählungen kennt. Wir haben uns aber eigentlich nur einen frischen Orangensaft und ein paar Mandeln gekauft und sind am Hafen gelaufen. Kleine Mitbringsel gab es für unsere Familien (:

side.nadineadriana

side-nadineadriana

Ich danke dir für diese tolle Zeit und die ganzen schönen Erinnerungen ❤ Ich wäre so gerne wieder in der Sonne und nicht in dem kalten Hamburg 😦 P.s das rote Kleid konnte ich im Urlaub nur für das eine Bild angezogen, ich habe nämlich so viel gegessen, dass wenn ich mich hingesetzt hätte, ein riesiger Riss im Kleid war, das war mein Horror Moment, fast kein Kleid hat mit mehr gepasst 😀

urlaub_nadineadriana

view-side-nadineadriana

side-serenis-hotel

fashion-nadineadriana

urlaub.side.nadineadriana

nadineadriana-side-view

Advertisements

6 Gedanken zu “Moments to remember

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s